Forschungsdienstleistungen

  • Recycling, Biofilter
  • Trink- und Abwassertechnologien/
    Membrantechnologie

mehr erfahren

Labordienstleistungen

  • akkreditiertes Labor für Untersuchungen von Trinkwasser, Wasser, Boden, Abfall,
    Klärschlamm, Kompost, Bioabfall und Altholz
  • Untersuchung von Sekundärbrennstoffen
  • Untersuchung von Holzpellets und Holzrohstoffen
  • Untersuchung von ausgewählten Chemikalien, Produktkontrolle
  • Überwachungsaufgaben - kommunal, staatlich, privat

mehr erfahren

Ingenieurleistungen

  • Altlasten - Erkundung, Bewertung, Sanierungsbegleitung
  • Inspektionsleistungen für Holzpellets nach ENplus und DINplus für
    Hersteller und Händler
  • Qualitätssicherung - Konzepte, Überwachung, Probenahmeschulung

mehr erfahren

Das Unternehmen IUQ

IUQ wurde im Jahre 1992 gegründet. Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter ist Dr. Dietmar Krengel.

Als wissenschaftliche und innovative private Dienstleistungseinrichtung arbeiten wir am Standort Grevesmühlen. Die drei Hauptschwerpunkte unserer Arbeit sind ingenieurtechnische, analytische und forschungstechnische Dienstleistungen.

Das Institut passt sich ständig der veränderten Marktsituation im Umwelt- und Lebensmittelbereich an und schafft durch eigene innovative Forschungsaktivitäten Grundlagen zur Erschließung neuer Geschäftsfelder. Neben der ständigen Qualifizierung und Schulung der Mitarbeiter innerhalb des bestehenden Qualitätssicherungssystems erfolgen Investitionen in neue Technologien. Das bestehende umfangreiche Equipment im Labor- und DV-Bereich wird fortlaufend dem Stand der Technik angepasst.

Unser Institut verfügt über zahlreiche Zulassungen und Erlaubnisse. Dazu zählen die behördlichen Zulassungen im Trinkwasser-, Abwasser-, Gewässer-, Klärschlamm- und Abfallbereich, Boden, Bioabfall und Altholz sowie die Umgangsgenehmigung für pathogene Keime. Die Akkreditierung des Prüflabors besteht seit 1994.

Zu unseren Kunden gehören sowohl private als auch behördliche Einrichtungen. Bei der Umsetzung von FuE- Aufgaben arbeiten wir interdisziplinär eng mit anderen Forschungseinrichtungen zusammen.

Die übertragenden Aufgaben unserer Kunden werden durch unsere Mitarbeiter vertraulich und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein erfolgreich bearbeitet, sei es als Projektleiter oder Prüfer im Altlastenbereich, bei der Lösung von FuE-Aufgaben oder bei der Durchführung von Prüfungen im Umwelt- und Lebensmittelbereich. Davon können Sie sich gerne persönlich überzeugen.